Buchvorstellung: Ethik in Szene setzen.

https://meiner.de/ethik-in-szene-setzen.html?

Um das Schauspiel menschlichen Handelns, wie es Aristoteles in der Nikomachischen Ethik vor Augen gehabt haben mag, im Ethik- und Philosophieunterricht in den Blick nehmen zu können, muss dieses Schauspiel in Szene gesetzt werden. Dieses Buch ist das Nachspiel dieses Schauspiels im Lehrstück. Für die Schüler wird es lebendig und verständlich, wenn sie zugleich Mitspieler und Zuschauer sind. Dann, wenn sie die dramatischen und komödiantischen Szenen so vorführen, dass sie dazu angeregt werden, die eigenen Maßstäbe aufzudecken und kritisch zu reflektieren. Dieses Buch ist bei alledem ein Buch für Lehrerinnen und Lehrer und für die Fachdidaktik der Ethik und Philosophie. Es wirbt für einen Unterricht, in dem exemplarische Situationen menschlichen Handelns kunstvoll in Szene gesetzt werden. Und es baut darauf, dass die aristotelische Epagoge und Darstellungslehre ein didaktisches Potential birgt, das unbedingt ausgeschöpft werden muss.

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle beim Felix-Meiner-Verlag für die gute Zusammenarbeit. Das Buch kann unter folgendem Link bestellt werden: https://meiner.de/ethik-in-szene-setzen.html?

Ein neues Buch

Ein neues Buch der Jenaer Schule der Didaktik ist erschienen; mit Beiträgen von Käte Meyer-Drawe, Heinrich Schwier, Anne Gnielka, Ralf Koerrenz, Stella Wieg, Jens Bonnemann, Anna Pickhan, Peter Starke, Mirka Dickel und den beiden Herausgebern Daniel Löffelmann und Mario Ziegler. Gewidmet ist das Buch Johannes Hachmöller.

Wer einen Einblick in die Prinzipien der Jenaer Schule der Didaktik gewinnen möchte, der wird beim Lesen dieses Buches nicht enttäuscht werden. Denn es beginnt mit philosophischen Anstiftungen, führt dann zu didaktischen Prinzipien und nimmt den Weg über hervorgehobene Medien der Didaktik wie Film und Literatur zurück in die Schule und Universität.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle beim Verlag Karl Alber für die konstruktive und unkomplizierte Zusammenarbeit.

Viel Freude beim Lesen!

Alle weiteren Informationen finden sich hier.